• Stiftung Gauß-Gymnasium

    Perikles wusste schon vor 2500 Jahren:
    „Es kommt nicht darauf an, die Zukunft vorauszusagen, sondern darauf, auf sie vorbereitet zu sein.“

  • Stiftung Gauß-Gymnasium

    Wir verändern Bildung!

Wir haben eine neue Homepage!  weiterlesen

Wozu eine Stiftung?

Zweck der Stiftung

Organe der Stiftung

Stifter werden

Gauß-Wand

Kontakt

Wozu eine Stiftung?

Einige Ehemalige und Eltern von Schülern des Gauß-Gymnasiums in Worms bzw. seines Vorgängers, des Staatlich Naturwissenschaftlichen Gymnasiums Worms, haben die Initiative ergriffen, um ihre „alte“ Schule mit einer Stiftung nachhaltig zu unterstützen.

Von vornherein war es das Ziel, eine Gemeinschaftsstiftung zu errichten, an der sich möglichst viele Ehemalige, aber auch andere dem Gauß nahestehende Personen, durch  Zustiftungen und Spenden beteiligen können.

In der Präambel zur Satzung wurde entsprechend folgendes formuliert:

Das Gauß-Gymnasium steht in einer Tradition von hohem Ansehen.

1852 emanzipieren sich am damaligen Wormser Gymnasium die ersten „Realhauptklassen“.

Aus ihnen entsteht 1879 die Großherzogliche Realschule, die 1903 Großherzogliche Oberrealschule wird.

1960 entscheidet sich die Schule für den Mathematiker, Astronomen und Physiker Carl-Friedrich Gauß als Namenspatron.

Die Stiftung Gauß–Gymnasium sieht sich dieser Tradition verpflichtet und ist von dem Gedanken getragen, ihre Kontinuität für die Zukunft zu gewährleisten und der Schule zugleich eine gewisse Unabhängigkeit zu sichern.

Die Stifter sehen sich als Förderer der Schule und ihres Bildungs- und Erziehungsauftrages, der besonders der Ausprägung eines individuellen Leistungswillens in enger Verbindung mit einer sozialen Wertbindung verpflichtet ist.

Diesem Anspruch werden alle Fördermaßnahmen unterworfen.

Grundsätzlich ist es der Wunsch der Stifter das Gauß-Gymnasium so zu fördern, dass es in seiner Zukunftsfähigkeit gestärkt wird.

Die Gesamtverantwortung von Land und Stadt für die Schule beleibt davon unberührt.

Zweck der Stiftung

Finanzen

Anschaffung anspruchsvoller Unterrichtsmaterialien und Ausstattungsgegenstände

Ehrung

Auszeichnung von hervorragenden schulischen Fachleistungen einzelner oder von Gruppen

Austausch

Initiierung von Bildungspartnerschaften

Netzwerk

Aufbau eines Ehemaligen-Netzwerks

Organe der Stiftung

Organe der Stiftung sind der Vorstand, das Kuratorium und die Stifterversammlung

 

 

  • Der Vorstand

Stephan Müller, Vorsitzender

Regine Luther-Schreiner, stellvertretende Vorsitzende

Tim Kundel

Jan-Erik Höbel

Sebastian Ruppert

Mathias Englert

Gerrit Mennecke, Schulleiter

 

  • Das Kuratorium:

Cornel Bender, Vorsitzender

Walter Zimdahl

Michael Kundel

Klaus Mehring

Harald Illy

Dr. Christian Lang

 

  • Die Stifterversammlung

besteht aus allen Stiftern

  • Bildung fördern

  • Verbundenheit zeigen

  • Möglichkeiten kreieren

  • Mitgestalten

  • Wirkung erzielen

  • Netzwerke schaffen

Stifter werden

Sie möchten auch Stifter werden? 

Als Stifter* werden Sie Teil der Stifterversammlung. Die Zugehörigkeit besteht auf Lebenszeit und ist weder übertragbar, noch geht sie nach dem Tod auf die Erben des Stifters über. 

So geht’s: Es ist ein Mindestbetrag in Höhe von 

  • 1.000 EUR 

an das Konto der “Stiftung Gauß-Gymnasium Worms” bei der Sparkasse Worms-Alzey-Ried mit nachfolgenden Modalitäten zu leisten: 

  • IBAN: DE14 5535 0010 0033 7735 33 
  • BIC: MALADE51WOR 
  • Verwendungszweck: „Zustiftung in den Stiftungsstock“ 

*Juristische Personen können der Stifterversammlung nur unter der Bedingung angehören, wie eine natürliche Person als Vertreter in die Stifterversammlung bestellt wird. Dies ist der Stifterversammlung schriftlich mitzuteilen. 

Gauß-Wand

Das Projekt „Gauß-Wand“ der Gauß-Stiftung für die Ehemaligen des Gauß-Gymnasiums verfolgt mehrere Ziele:

Zum einen wollen wir damit ein Stück Erinnerungskultur im Schulgebäude schaffen und zugleich unser Corporate Identity stärken.

Zum anderen steht dahinter der Gedanke, das Stiftungsvermögen für unsere Schule zu vermehren, woraus die Gauß-Stiftung nachhaltig und langfristig das Schul-Leben fördert.

Wenn auch Sie sich auf der Gauß-Wand „verewigen“ möchten, finden Sie hier das Bestellformular

aktuelle Themen finden Sie im Blog:

Kontakt

Sie haben Fragen, Wünsche oder Anregungen? Oder Sie wollen Stifter werden oder mitarbeiten?
Dann übermitteln Sie gerne Ihr Anliegen per E-Mail oder über das folgende Kontaktformular. Sie erhalten dann umgehend Antwort – sofern gewünscht.

2 + 6 = ?

Abonnieren Sie den Stiftungs-Newsletter

Die Anmeldung zum Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Dafür genügt ein Klick auf den „unsubscribe-Button“ bei jedem Newsletter oder eine formlose E-Mail an info@gauss-stiftung.de